• header18.jpg
  • header01.jpg
  • header20.jpg
  • header15.jpg
  • header13.jpg
  • header5.jpg
  • header12.jpg
  • header3.jpg
  • header7.jpg
  • header16.jpg
  • header17.jpg
  • header11.jpg
  • header2.jpg
  • header14.jpg
  • header10.jpg
  • Camp_Sep_2020_schmal.jpg
  • header1.jpg
  • header8.jpg
  • header4.jpg
  • header6.jpg
  • header21.jpg
  • header19.jpg

09.11.2020

Corona Update

Leider dürfen wir nicht mehr alle 3 Plätze der Halle belegen. Ein Notbelegungsplan wurde erstellt. Alle betroffenen Spieler wurden informiert.

 

30.10.2020

Tenniscamp beim TC Oberstenfeld

13 Kinder haben unter der Leitung von 3 Trainern in den Herbstferien ihre Fähigkeiten rund um die Filzkugel verbessert.

In Kleingruppen wurden die Kinder nach Alter und Spielstärke betreut und nach  dem aufwärmen, technischen Skills und taktischen Verbesserungen, wurden am Ende noch Punkte ausgespielt.

Rundum wieder eine gelungene Aktion.

 

25.10.2020

Kids Cup Spiel in Bietigheim

 4 Jungen und Mädchen fuhren am Sonntag nach Bietigheim um ihr 1. Kids Cup Spiel zu bestreiten.

2 hatten noch gar keine Turniererfahrung, schlugen sich aber wacker. Lediglich Aurelia Moest an Position 1, konnte ihr Einzel im Matchtiebreak gewinnen.

 

Am Ende stand es 5:1 für Bietigheim, aber es kommen ja noch weitere Spiele (hoffentlich) und Übung macht den Meister.

 

 

25.10.2020

Auftakt nach Maß

U12 Junioren des TC Oberstenfeld gewinnen Saisonauftakt in der Halle beim TC Heilbronn

Die Aufregung war groß bei den vier Jungs der U12-Junioren. Schließlich hatten die beiden neu zum TCO gewechselten Lenny und Luis Bloss sowie Noel Wacker und Sebastian Bajramaj auf Grund der Corona Einschränkungen lange kein Punktspiel mehr absolvieren können. Aber schnell bestimmten Konzentration und Präzision die Spiele der vier Tennisspieler und am Ende gab es einen ungefährdeten 5:1 Auftaktsieg des TC Oberstenfeld beim TC Heilbronn am Trappensee.

In den ersten Einzeln standen der an Nummer vier gesetzte Sebastian Bajramaj und der an Nummer zwei gesetzte Luis Bloss für den TCO auf dem Platz. Sebastian lies seinem ein Jahr jüngeren Gegner kaum eine Chance und siegte am Ende klar mit 6:1 und 6:0. Luis hatte da schon mehr zu kämpfen, siegte am Ende aber auch in zwei Sätzen. In den nächsten Begegnungen schlug Noel Wacker, an Nummer drei gesetzt, für den TCO auf. Von Anfang an passten seine Schläge und so hieß es am Ende verdient 6:1 und 6:0 für den Joungster im Team. Wesentlich ausgeglichener ging es beim Spiel der Top-Platzierten zu. Die beiden ersten Sätze gestalteten Lenny Bloss und sein Gegner absolut ausgeglichen. Beide gewannen je einen Satz. So musste der Match-Tiebreak entscheiden. Diesen konnte der Spieler des TC Heilbronns am Ende knapp mit 12:10 für sich entscheiden. Somit stand es nach den Einzeln 3:1 für den TC Oberstenfeld. Bei den Doppeln schlugen Sebastian und Noel im zweiten Doppel und die Brüder Lenny und Luis im ersten Doppel auf. Das zweite Doppel ging wieder klar an den TCO. Der entscheidende vierte Punkt war eingefahren. Im zweiten Doppel machten es Lenny und Luis Bloss spannend bis zum letzten Ballwechsel. Nach einer 3:0 Führung mussten sie den ersten Satz noch mit 3:5 abgeben. Im zweiten Satz zogen sie ihr konzentriertes Spiel bis zum letzten Ballwechsel durch und siegten am Ende deutlich. Also musste auch hier wieder der Match-Tiebreak entscheiden. Es ging hin und her und am Ende siegten die Zwillinge knapp mit 13:11.

 

 

NEU NEU NEU:

Schaut Euch die Steckbriefe unserer Top Damen Spielerinnen an:

Patrizia 

Michaela 

Fabienne 

Leni 

Neugieirg?

 

TCO macht die Außenanlage am 17.10. winterfest

Über 20 TCOler trafen sich am Samstag um die Außenanlage winterfest zu machen. Die Anzahl aber auch der tolle Einsatz führte dazu dass wir ganz viele Arbeiten durchführen konnten. Netze wurden abgehängt, und die Sprenger überprüft. Büsche gestutzt und der Rasen bekam seinen Winterschnitt. Jimmy hat mit eisernem Willen alles was ihm in den Weg kam mit dem Hochdruckreiniger bearbeitet.

Nach einer Stärkung mit Brezen , Bier und Weißwürsten von unserem Wirt Alberto und dem leckeren Hefezopf von Steffi konnten wir weiter arbeiten und auch die Elektrik wurde fachmännisch von Ralf auf Vordermann gebracht.

Vielen Dank an alle Helfer und es wäre toll wenn so viele bei der Frühjahrsinstandsetzung wieder mitmachen. Allen tolle Tenniserlebnisse in der Halle und im April gehts dann draußen weiter.

 
Letzte Chance für unser Herbstcamp:

 TCO Flyer 2020.10. Jugendtraining

12.09.2020

TCO Sommerfest mit dem Motto „Aufstieg“

Am Samstag dem 12.09. hat der TCO Vorstand zum Sommerfest eingeladen. 

Treu dem Motto Aufstieg hat Steffi Reuter von Ihren Erfolgen bei den „ From Zero to Hero“ berichtet. Dabei geht es mit einem speziell ausgearbeiteten Programm darum Erwachsenen das Tennisspielen sehr schnell bei zu bringen.

Anschließend wurden die beiden letzten Jahre im Aktivenbereich beleuchtet, welche Teams da alle aufgestiegen waren. Anna Lena Gundermann für Damen 1, Maik Würl für H30 und Steffen Class für Herren 1 plauderten über die tollen Erfolge:

Folgende Aufsteiger gab es beim TCO in 2019 und 2020:

Damen 1 Württembergliga, Damen 2 Bezirksliga, Herren 3 Bezirksklasse 1, Herren 1 Württembergliga, Herren 30 Oberliga, Herren 40 Verbandstaffel.

Ein weiteres Highlight war dann der Besuch von LIAM GAVVRIELIDES der dieses Jahr mit am Aufstieg der Herren 1 beteiligt war. Als frisch gebackener Deutscher Meister U16 kam er direkt vom Turnier aus Ludwigshafen vorbei um mit  zu feiern.

Die Burg erleuchtet nun in unseren Vereinsfarben rot und weis und so wurde bis nach Mitternacht mit Unterstützung von DJ MO der tolle Abend verbracht.

 

 

14.09.2020 

Ein Deutscher Meister für Oberstenfeld!

Am Wochenende endeten die Deutschen Jugendmeisterschaften mit einem Paukenschlag: der Oberstenfelder Liam Gavrielides, der in der diesjährigen Verbandsspielrunde überaus erfolgreich für die Bottwartäler aufschlug, setzte sich im 32er Feld der U 16 souverän durch. Liam war auf 6 gesetzt, im ersten Match gegen den gleichaltrigen Frankfurter Taym Al Azmeh setzte er sich  6:2/6:1 durch. Unter den letzten 16 ging es gegen Piet Steveker (Wuppertal), nach zwei Sätzen war Liam glatt 6:1/6:0 weiter. Der an vier gesetzte David Fix (Wolfsberg Pforzheim) konnte nur im ersten Satz mithalten beim 6:4, im zweiten wurde er 6:0 überrollt . Halbfinale, unter den letzten Vier, Lenn Lümkemann aus Alfeld hatte zuvor den Einsgesetzten Georg Israelan (Lübeck) aus dem Turnier genommen, er zeigte eine starke Leistung, konnte fünf Spiele machen, Liam gewann 6:3/6:2. Damit war das  Endspiel erreicht, der Gegner hieß Bon Lou Karstens vom gastgebenden BASF TC Ludwigshafen. Für Liam eine große Herausforderung, hatte doch Karstens zuvor den Reutlinger Julia Calac, auf sechs gesetzt, knapp besiegt. Im Endspiel setzte Liam auf seine Stärken, mit Spielübersicht, seinem sehr gutem Aufschlag und gezielt platzierten Angriffsbällen auf Vor- und Rückhand musste er keinen Breakball zulassern, konnte selbst den gegnerischen Aufschlag dreifach holen und eindeutig 6:3/6:3 gewinnen.

Bild: Liam Gavrielides, TC Oberstenfeld, deutscher Meister 2020 bei U 16

 Liam

 

 11.09.2020

Tennis, Spiel und Spaß beim TCO
 
Bei bestem Wetter fand das 2. Tenniscamp auf der Anlage des TC Oberstenfeld statt. 20 motivierte Kinder von 5-15 Jahren haben unter der Leitung von Stefanie Reuter und 4 weiteren Trainern das Tennis spielen erlernt oder weiter verbessert. Außerdem gab es viele Koordinationsübungen und Ballspiele. Einige Kinder klagten am Dienstag über die "Krankheit": Muskelkater .
Alberto hat uns über die Mittagspause mit Pizza und Pasta gut verpflegt. Nach einem Abschlussturnier oder dem Erwerb des WTB-Sportabzeichens in Bronze, Silber oder Gold gab es noch eine Siegerehrung mit Preisen.
Insgesamt eine runde Sache, die einfach viel Spaß macht.

 

 Camp Sep 2020

 

1.       Kids Cup Spiel am 25.10.2020 in Bietigheim

4 Jungen und Mädchen fuhren am Sonntag nach Bietigheim um ihr 1. Kids Cup Spiel zu bestreiten.

2 hatten noch gar keine Turniererfahrung, schlugen sich aber wacker. Lediglich Aurelia Moest an Position 1, konnte ihr Einzel im Matchtiebreak gewinnen.

Am Ende stand es 5:1 für Bietigheim, aber es kommen ja noch weitere Spiele (hoffentlich) und Übung macht den Meister.

Anschrift

Tennisclub Oberstenfeld

Robert-Bosch-Str. 9
71720 Oberstenfeld

Tel.: 0171-5560523 (Dirk Rumler)

Email: tc-oberstenfeld@web.de

 

Halle im reduzierten Betrieb!

 

Die aktuelle Hallensaison geht vom 24.08.2020 - 09.05.2021

Zur Onlinebuchung Aktuell keine Buchungen möglich

 

CORONA Maßnahmen TCO:

Bitte den Vorraum zur Halle nur mit Mund-Nasenschutz betreten und 1,5m Abstand halten.

Maximal 2 Personen in der Halle, es sei denn sie wohnen in einem Haushalt.

Alle Personen, die nicht über ein regelmäßiges Training, ein Hallenabo oder eine eBusy Buchung registriert sind, bitte Kontakt auf die ausgelegten Zettel eintragen und in den Briefkasten schmeißen

-> Siehe auch Aktuelles

 

Öffnungszeiten Vereinsheim:
aktuell nur Abholung 17:30 Uhr - 21:00 Uhr
Montag Geschlossen
Telefon: 017676416693
Abholservice: Speisekarte 

Links

Back to Top
© 2020 Tennisclub Oberstenfeld
Joomla Templates by joomzilla.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.